25 E-Mail Vorlagen zur Kürzung der Antwortzeiten Ihres Kundenservices

Für Kundendienstmitarbeiter sind E-Mails das A und O des Jobs. Gute E-Mails werden die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden auf sich ziehen und der richtige Umgang mit einer Situation durch ein richtiges Hin und Her wird Ihren Kunden einen erheblichen Eindruck hinterlassen.

In Wirklichkeit gibt es jedoch in der Regel eine lange Liste von Kundenanfragen, Problemen und Beschwerden, an die sich ein Kundendienstmitarbeiter wenden muss.

Gut-geschriebene E-Mails wären toll, jedoch wenn man bei Null anfangen und jede einzelne E-Mail personalisieren muss, kann man die Zeit bis zu einem gewissen Grad schätzen, außer dass es relativ länger dauert, die Anzahl der Tickets und E-Mails abzuwehren, die man noch zu beantworten hat. Was… auf Dauer nicht gut ist.

Im Wesentlichen suchen Kunden nach einem qualitativ hochwertigen Service und schnellen Reaktionszeiten. Das eine geht nicht ohne das andere, sonst riskiert man, als „schlechter Service“ bezeichnet zu werden, oder schlimmer noch: Ihre Kunden laufen zu Ihrem Konkurrenten.

Was kann man also tun, um schneller auf E-Mails zu antworten? Was kann man machen, um die Reaktionszeiten zu verkürzen und gleichzeitig die gut gemeinten E-Mails zu versenden?

Hier kommen E-Mail-Vorlagen für den Kundenservice ins Spiel. E-Mail-Vorlagen sind vorgefertigte E-Mails, die schnell an Kunden gesendet werden können, insbesondere an solche mit häufigen Anfragen. Im Falle eines ungewöhnlichen Problems, ändern Sie einfach ein paar Schlüsselsätze aus der E-Mail und somit ist sie personalisiert! Sie müssen nicht bei Null anfangen, um diese hochwertige E-Mail zu senden - einfach Plug-and-Play und schon können Sie loslegen!

Sind Sie bereit, einige glänzende neue E-Mail-Vorlagen für den Kundenservice zu verwenden? Hier sind ein paar Situationen, in denen Sie welche brauchen werden! Fühlen Sie sich frei, sie nach Bedarf zu optimieren.

Eine Onboarding-E-Mail

Einige kurze Tipps zum Schreiben einer Onboarding-E-Mail:
Es sollte einige Minuten nach der Registrierung des Kunden auf der Website oder unmittelbar nach dem Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung eintreffen.
Die E-Mail sollte nur aus 60 - 130 Wörtern bestehen, da Kunden keine langen E-Mails lesen.

Hallo {{Kunden-Name}}!

Willkommen zur {{Unternehmens-Name}} Familie!

Wir freuen uns, dass Sie uns versuchen! Vor diesem Hintergrund werden wir unser Bestes geben, um Ihnen einen exzellenten Service zu bieten.

Oh, aber vor allem besuchen Sie unsere Onboarding-Seite {{Link zur Onboarding Seite}} , um sich mit unserem Produkt/Service vertraut zu machen.

Fertig mit den Grundlagen? Schauen Sie sich unser umfangreiches Angebot an!  {{Link zu Ressourcen}}

Möchten Sie Ihr Konto ein wenig personalisieren? {{Link zur Personalisierungs-Seite}} Fühlen Sie sich frei, Ihr Konto so anzupassen, dass es Ihren Vorlieben am besten entspricht!

Brauchen Sie Hilfe bei etwas? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! {{Link zur Kontakt-Seite}}

Wir wissen nur, dass Sie es hier lieben werden, und wir planen, dass Sie {{Firmenname}} mit der Zeit noch mehr lieben werden!

Mit besten Grüßen,

{{Agent Name}}

Eine Antwort auf eine Funktionsanfrage

Einige Kunden neigen dazu, sich für die Produkte und/oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens zu begeistern, daher wäre eine anerkennende Antwort am besten für ein gutes Kundenerlebnis.

Hallo {{Kunden-Name}},

Wir möchten uns ganz herzlich für Ihr Anliegen bedanken – es bedeutet uns sehr viel, dass unsere geschätzten Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen auf die nächste Stufe heben und sie mit uns weiterentwickeln möchten.

Wir haben Sie bereits in eine Nachfolgeliste aufgenommen, damit wir Sie kontaktieren können, sobald wir in Zukunft Neuigkeiten zu dieser Funktion haben.

MfG,

{{Agent Name}}

Eine E-Mail zur Erfassung von Feedback

Kundenfeedback ist ein wesentlicher Bestandteil, um das eigene Produkt oder die Dienstleistung noch besser zu machen. Manchmal reicht es aus, Feedback auf die richtige Art und Weise einzuholen, um wertvolle Erkenntnisse von Ihren Kunden zu gewinnen. Diese speziellen E-Mails werden am besten gesendet, nachdem ein Kunde gerade ein gekauftes Produkt oder eine gekaufte Dienstleistung erhalten hat.

Hallo {{Kunden-Name}},

Vielen Dank, dass Sie sich für {{Firmenname}}  für Ihren Einkauf entschieden haben!

Hier bei {{Firnename}}schätzen wir Ihre Erfahrung und möchten sicherstellen, dass Sie immer lieben, was wir zu bieten haben. Daher würden wir uns freuen, zu hören, was Sie über uns zu sagen haben. Ihr ehrliches Feedback hilft uns sicherzustellen, dass Sie immer die beste Erfahrung machen, die wir bieten können.

Wir wissen, dass Ihre Zeit wertvoll ist, weshalb Sie nur ein paar schnelle Klicks und optionales Tippen benötigen. Hört sich das gut an? Dann finden Sie das Umfrageformular hier:  {{Link zur Umfrage}}

Wir danken Ihnen vielmals, für Ihre Zeit

{{Agent Name}}

Eine E-Mail der Dankbarkeit für das positive Feedback eines Kunden

Kunden können sich auch mit positivem Feedback melden. Eine sofortige Antwort mit dieser Nachricht in Vorlagen wird ihnen das Gefühl geben, gehört zu werden:

Sehr geehrte/r {{Kunden-Name}},

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihr ehrliches Feedback mitzuteilen! Mit freundlichen Worten wie Ihrem, arbeiten wir hart daran, unseren geschätzten Kunden weiterhin die besten Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Wir hoffen nur, Ihnen weiterhin nach Ihren Standards zu dienen.

Mit besten Grüßen,

{{Agent Name}}

Eine E-Mail an einen verärgerten Kunden

Der Umgang mit wütenden Kunden ist etwas schwierig, aber der beste Ansatz besteht normalerweise darin, dem Kunden einige Optionen anzubieten, die er möglicherweise nicht in Betracht gezogen hat, und mit ihm zusammenzuarbeiten, um die richtige Lösung für sein Problem zu finden.

Sehr geehrte/r {{Kunden-Name}},
Vielen Dank für Ihre E-Mail.

Zunächst entschuldigen wir uns für die Unannehmlichkeiten. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihr Anliegen verstehen.

Wenn ich Sie richtig verstanden habe, {{Formulieren Sie das Problem neu}}.
Ich leite Ihr Problem an die zuständige Abteilung weiter, damit sich jemand sofort genauer anschauen kann, was passiert.

Bitte warten Sie ein paar Stunden und einer meiner Kollegen wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihr Problem zu lösen.

Mit besten Grüßen,

{{Agent Name}}

Eine Antwort auf eine Kundenbeschwerde

Auch eine Vorlage für den Umgang mit Beschwerden kann hilfreich sein:

Sehr geehrte/r {{Kunden-Name}},

Ich entschuldige mich zutiefst, dass Sie diese Erfahrung gemacht haben. Mir ist klar, dass {{Formulierung des Problems}}, und dafür müssen wir uns definitiv mehr unserem Wert von {{Zugehöriger Wert zur Verbesserung des Problems }} zuwenden.

Ich habe dieses Problem gerade an das zuständige Team weitergeleitet. Bitte Bereitschaft. Einer unserer Experten wird sich das genauer ansehen und sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit besten grüßen

{{Agent Name}}

Eine E-Mail zur Behebung eines Problems

Manchmal müssen einige Probleme behoben werden, und ein Kunde wird Sie per E-Mail um Hilfe bitten. Diese Vorlage kann helfen, jedes Problem zu lösen.

Hallo {{Kunden-Name}},

Danke, dass Sie sich gemeldet haben!

Können Sie mir genauer erklären, wie {{das Problem geschehen ist}}?
Wann haben Sie angefangen, dieses Problem zu haben? Ist es ein wiederkehrendes Problem?

Teilen Sie mir alle Details mit, von denen Sie glauben, dass sie uns bei der Lösung dieses Problems helfen könnten. Screenshots oder Bildschirmaufnahmen wären hilfreich!

Mit besten Grüßen

{{Agent Name}}

Eine E-Mail zur Erinnerung des Kunden an die Verlängerung seines Abonnements

Kunden benötigen diese Erinnerung manchmal, um ihr Abonnement zu erneuern. Diese E-Mails müssen innerhalb eines bestimmten Zeitraums gesendet werden, bevor ihr Abonnement abläuft.

Hallo {{Kunden-Name}},

Wir danken Ihnen für die kontinuierliche Unterstützung durch die Nutzung unseres Produkts/Dienstes in den letzten {{Anzahl der Tage, Wochen oder Monate}}.

Wir haben festgestellt, dass Ihr {{monatliches/jährliches}}-Abonnement demnächst abläuft! Sind Sie daran interessiert, Ihr Abonnement zu erneuern? Wir möchten Ihnen weiterhin so gut wie möglich dienen. Wenn Sie also derzeit Zweifel haben, sprechen Sie uns an und wir werden uns freuen, Ihre Bedenken zu hören!

Mit besten Grüßen,

{{Agent Name}}

Eine E-Mail, die einen Kunden darüber informiert, dass sein Abonnement oder Vertrag abgelaufen ist

Es gibt Fälle, in denen Kunden vergessen, ihr Abonnement zu erneuern. Diese Vorlage kann bei einem solchen Szenario helfen:

Hallo {{Kunden-Name}},

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung durch die Nutzung unseres Produkts/Dienstes in den letzten {{Anzahl der Tage, Wochen oder Monate}}.

Wir haben festgestellt, dass Ihr {{monatlich/jährlich}}-Abonnement bereits am {{Ablaufdatum}} abgelaufen ist! Wenn Sie Ihr Abonnement verlängern möchten, ist dies schnell und einfach, klicken Sie einfach hier {{Link zur Seite zur Abonnementverlängerung}}.

Wir möchten Ihnen weiterhin so gut wie möglich dienen. Wenn Sie also derzeit Zweifel an Ihrer Abonnementverlängerung haben, sprechen Sie mit uns und wir freuen uns, Ihre Bedenken zu hören!

Mit besten Grüßen,

{{Agent Name}}

Eine E-Mail an einen Kunden, um verschiedene Anforderungen für die Standort-/Dienstregistrierung anzufordern

Manchmal sind einige zusätzliche Anforderungen wie gültige IDs und andere Dokumente für die Kundenregistrierung erforderlich, wenn sicherere Transaktionen erforderlich sind. Dies ist die E-Mail, die Sie senden müssen, wenn Sie zusätzliche Details und Anforderungen anfordern:

Hallo {{Kunden-Name}},

Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben, sich hier bei {{Firmen-Name}} zu registrieren .

Damit Ihr Konto-Upgrade erfolgreich ist und unsere zukünftigen Transaktionen sicher sind, benötigen wir einige erforderliche Dokumente, bevor wir mit dem nächsten Schritt fortfahren. Bitte geben Sie Folgendes an:

{{Liste der Anforderungen}}

Vielen Dank für Ihre Zeit und wir hoffen, bald von Ihnen zu hören!

MfG

{{Agent Name}}

Eine E-Mail-Antwort an einen Kunden, der eine Rückerstattung anfordert

Es ist auch unvermeidlich, dass Kunden Rückerstattungen verlangen. Sie können dies tun, weil sie mit dem Produkt oder der Dienstleistung, die sie erhalten haben, nicht zufrieden sind, oder sie können eine Rückerstattung beantragen, weil sie ihr Abonnement zu spät kündigen. In jedem Fall ist es Ihre Aufgabe, mit dieser Situation umzugehen, und diese E-Mail-Vorlage soll Ihnen den Einstieg erleichtern:

Sehr geehrte/r {{Kunden-Name}},

Ihre Rückerstattung wurde bereits bearbeitet; Sie sollten den genauen Erstattungsbetrag innerhalb von {{Anzahl der Tage}} auf Ihrem Bankkonto sehen.

Es tut uns wirklich leid, dass Ihnen Ihr Service/Produkt nicht gefallen hat. Wenn es eine Möglichkeit gibt, Ihnen bei der Suche nach dem richtigen zu helfen, lassen Sie es uns bitte wissen, und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen gerecht zu werden.

Wir hoffen, Sie bald wieder hier zu sehen!

Mit freundlichen Grüßen,

{{Agent Name}}

Eine E-Mail-Antwort an einen Kunden, der eine Rückerstattung für etwas nicht erstattungsfähiges beantragt

Natürlich wird es auch Fälle geben, in denen ein Kunde eine Rückerstattung für ein Produkt oder eine Dienstleistung beantragt, die nicht erstattet werden kann. In solchen Situationen benötigen Sie die folgende Art von Vorlage:

Sehr geehrte/r {{Kunden-Name}},

Wir entschuldigen uns aufrichtig für alle Unannehmlichkeiten, die Ihnen aufgrund des von Ihnen gekauften Produkts oder der Dienstleistung entstanden sind. Wir sind uns bewusst, dass {{problem}} es ziemlich schwierig gemacht hat, Ihr Ziel {{Ziel mit Produkt oder Dienstleistung}} zu erreichen. Wir haben Ihre Erwartungen nicht erfüllt.

Leider können wir , aufgrund der {{Gründe}} auch keine Rückerstattung beantragen, aber hier können wir Ihnen helfen: {{alternative solution}}. Wir können Ihnen auch einen Rabatt von {{Prozentsatz}} auf Ihren nächsten Einkauf aus unserem Sortiment an Dienstleistungen und Produkten gewähren.

Wir hoffen, dass dies dazu beiträgt, die Belastung irgendwie zu verringern. Wenn wir anders helfen können, sind unsere Leitungen offen.

Mit besten Grüße

{{Agent Name}}

Eine E-Mail-Antwort an einen Kunden, der nach dem Status seiner Rückerstattung fragt

Es kann eine Weile dauern, bis Rückerstattungen auf Kundenseite erscheinen, was es verständlich macht, dass Kunden von Zeit zu Zeit danach fragen. Diese E-Mail-Vorlage kann den Kunden beruhigen:

Es ist auch unvermeidlich, dass Kunden Rückerstattungen verlangen. Sie können dies tun, weil sie mit dem Produkt oder der Dienstleistung, die sie erhalten haben, nicht zufrieden sind, oder sie können eine Rückerstattung beantragen, weil sie ihr Abonnement zu spät kündigen. In jedem Fall ist es Ihre Aufgabe, mit dieser Situation umzugehen, und diese E-Mail-Vorlage soll Ihnen den Einstieg erleichtern:

Hallo {{Kunden-Name}},

Wir kontaktieren Sie wegen Ihrer Rückerstattung, die am {{Datum der Rückerstattung}} ausgestellt wurde.

Ihre Rückerstattung wurde auf Ihrer Karte mit der Endung {{Kard-Nummer}} gutgeschrieben. Der Erstattungsbetrag wird Ihrem Konto innerhalb von {Min-Max Tage}} Werktagen gutgeschrieben.

Falls die Rückerstattung nicht innerhalb dieser Zeit erfolgt, antworten Sie bitte auf diese E-Mail und wir werden alle eventuell aufgetretenen Probleme untersuchen.

Wir sind hier um zu helfen!

{{Agent Name}}

Eine E-Mail, die an einen Kunden antwortet, der um eine Lösung bittet

Manchmal bittet ein Kunde um Nachverfolgung der Lösungen für Probleme, die er zuvor angesprochen hat. Sie können sie höflich wie folgt beantworten:

Sehr geehrte/r {{Kunden-Name}},

Wir verstehen Ihre Bedenken und tun derzeit unser Bestes, um {{Lösung des Problems wiederholen}}.

Im Moment wird Ihr Problem von {{Name der Abteilung}} bearbeitet und ist in kompetenten Händen.

Wir schätzen Ihre Kundenerfahrung und empfehlen Ihnen, uns erneut zu kontaktieren, wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen.

Ich werde Sie umgehend informieren, wenn Ihr Problem behoben ist; Möchten Sie, dass ich Ihnen per E-Mail, SMS oder Telefon antworte?

Mit freundlichen Grüßen,

{{Agent Name}}

Eine E-Mail, um einem Kunden bei einer einfachen Aufgabe zu helfen

Manchmal benötigen Kunden Hilfe, um einfach von einer Seite zu einer anderen zu navigieren oder eine andere einfache Aufgabe zu erledigen, die sich bereits auf der Ressourcenseite Ihres Unternehmens befindet. Eine einfache Weiterleitung würde so aussehen:

Sehr geehrte/r {{Customer Name}},

Danke, dass Sie sich bei uns gemeldet haben!

Es scheint, dass diese Seite {{Ressourcenseite}} bei Ihrem Anliegen weiterhelfen kann. Wenn Sie jedoch weitere Fragen oder Probleme haben, helfe ich Ihnen gerne dabei!

Beste Grüße,

{{Agent Name}}

Eine E-Mail beim Einchecken mit einem Kunden

Ihr Ziel mit dieser speziellen Art von E-Mail ist es, sicherzustellen, dass der Kunde die Besonderheiten Ihres Service oder Produkts kennt. Diese E-Mail gibt ihnen auch das Gefühl, dass Hilfe verfügbar ist, wenn sie jemals Fragen oder Bedenken haben

Hallo {{Kunden-Name}},

Wir checken nur ein, um zu sehen, wie Ihnen unser Produkt / unsere Dienstleistung bisher gefällt! Wenn etwas unklar oder verwirrend war, lassen Sie es uns wissen, und wir helfen Ihnen gerne, die Dinge zu klären.

Ein kurzer Blick in unsere Dokumentation {{Link zur Datenbank}} kann Ihnen auch bei Ihrer Erfahrung mit unserem Produkt helfen.

Wenn es kein Problem gibt, sind jede Form von Feedback und Vorschlägen sehr willkommen!

MfG!

{{Agent Name}}

Eine E-Mail zum Geburtstag des Kunden

Zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie sie schätzen, indem Sie diese E-Mail an ihrem Geburtstag senden:

Hallo {{Kunden-Name}},

Alles Gute zum Geburtstag von Ihrer Familie bei {{Firmen-Name}}!

Da es Ihr besonderer Tag ist, können wir nicht anders, als Ihnen das gewisse Etwas zum Feiern zu bereiten! Öffnen Sie Ihr Geschenk jetzt um {{Seite mit Geschenk}}, aber beeilen Sie sich, es läuft am {{Datum}} ab.

Vielen Dank für Ihre kontinuierliche Unterstützung!

           

Alles Gute für Sie zu Ihrem besonderen Tag,

{{Firmen-Name}}

Eine E-Mail als Antwort auf eine Rabattanfrage

Kunden neigen auch dazu, nach Rabattanfragen zu fragen, und manchmal gibt es keine, die bereitgestellt werden können. So gehen Sie mit diesem Szenario um:

Hallo {{Customer Name}},

Vielen Dank, dass Sie uns hier bei {{Firmen-Name}} unterstützen .

Wir freuen uns über Ihr Interesse, unser Angebot um weitere Optionen zu erweitern. Solche Vorschläge berücksichtigen wir ständig. Derzeit bieten wir jedoch keine Rabatte für {{Produkt oder Dienstleistung, die sie angefordert haben}} an, da wir glauben, dass es bereits den besten Wert hat.

Es wird Sie freuen zu wissen, dass wir unser Bestes gegeben haben, um diese Produkte / Dienstleistungen unseren geschätzten Kunden zur Verfügung zu stellen. Sie können dies also vorerst als Investition in unser Produkt betrachten.

Lassen Sie es uns wissen, wenn wir Ihnen sonst noch weiterhelfen können.

Mit freundlichen Grüßen,

{{Agent Name}}

Eine E-Mail zur Unterstützung in der Hochsaison

Es wird Tage geben, an denen Kunden-E-Mails und -Tickets links und rechts eingehen, daher ist manchmal eine automatisierte Nachricht wichtig, um Ihre Kunden darüber zu informieren, dass Ihr E-Mail-Client ihre Nachricht erhalten hat. Sie können sie nur nicht sofort zurückrufen .

Hallo {{Kunden- Name}},

Vielen Dank, dass Sie sich an uns gewandt haben.

Wir bestätigen den Eingang Ihrer E-Mail, möchten Sie jedoch nicht über den Status auf unserer Seite im Unklaren lassen: Unsere Kundendienstmitarbeiter haben derzeit ein hohes Aufkommen an Anrufen und E-Mails, was zu längeren Reaktionszeiten als wir führt. d erhofft.

Bei Rückfragen kann das Konsultieren der Wissensdatenbank {{Link zur Datenbank}} helfen. Gestatten Sie uns andernfalls, uns innerhalb von {{Anzahl der Stunden oder Tage}} bei Ihnen zu melden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen,

{{Agent Name}}

Eine E-Mail, in der ein Kunde um eine Empfehlung gebeten wird

Es wird eine Zeit kommen, in der Sie Ihren Kunden um eine Empfehlung bitten müssen. Dies geschieht normalerweise, wenn Sie sicher sind, dass sie eine positive Erfahrung mit den Produkten und Dienstleistungen Ihres Unternehmens gemacht haben. Die folgende Vorlage kann helfen:

Guten Tag Herr/Frau{{Customer Name}},

Vielen Dank, dass Sie sich immer wieder für unsere Produkte und Dienstleistungen entschieden haben. Wir freuen uns, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns bisher genossen haben. Schließlich stand die Unterstützung unserer Kunden schon immer im Mittelpunkt all unserer Produkte und Dienstleistungen, und daher sind wir immer auf der Suche nach weiteren Menschen, die uns helfen.

Vielleicht kennen Sie ja auch ein paar Leute, die von unserem Produkt- und Serviceangebot profitieren könnten? Es wäre uns eine Freude, sie so zu bedienen, wie wir es mit Ihnen tun.

Auf jeden Fall vielen Dank, dass Sie in Erwägung ziehen, uns beim Wachstum unserer Community zu unterstützen!

Wir freuen uns auf ihre Antwort.

Mit besten Grüße!

{{Agent Name}}

Eine E-Mail, in der ein Kunde um eine Bewertung gebeten wird

Bewertungen sind unerlässlich, um den Ruf und die Popularität Ihres Unternehmens zu steigern. Kunden, mit denen Ihr Unternehmen solides Vertrauen aufgebaut hat und von denen positives Feedback erhalten wurde, sind die besten Leute, um nach ihren Bewertungen zu fragen. Hier ein kleiner Schubs in die richtige Richtung:

Hallo {{Customer Name}},

Vielen Dank für Ihre anhaltende Schirmherrschaft!

Es wärmt uns auf jeden Fall das Herz zu wissen, dass Sie eine gute Erfahrung mit unseren Produkten und Dienstleistungen gemacht haben.

Wenn Sie Ihre Erfahrungen mit {{Produkt oder Service}} teilen möchten, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns unter {{Link zur Bewertungs-Seite}} Bewertungen hinterlassen. Wer weiß? Es könnte Ihre Bewertung sein, die uns hilft, unsere Reichweite zu erweitern und uns wiederum mehr Möglichkeiten zu geben, Ihnen einen noch besseren Service zu bieten.

In jedem Fall sind wir Ihnen für Ihre Zeit sehr dankbar.

Mit besten Grüßen

{{Agent Name}}

Eine E-Mail mit der Ankündigung einer Systemwartung/-aktualisierung

Manchmal reicht eine Systemwartung aus, um die Produkte oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens zu verbessern. Leider haben einige dieser geplanten Wartungsstunden Ausfallzeiten, und Sie müssen Ihre Kunden unbedingt davor warnen!

Hallo {{Kunden-Name}},

Wir werden am {{Datum und Stunden der Wartung}} eine Systemwartung/ein Systemupgrade auf unseren Servern durchführen, wodurch alle Aktivitäten und Transaktionen auf der Website angehalten werden, bis die Wartung abgeschlossen ist.

Wir entschuldigen uns aufrichtig für die Unannehmlichkeiten, aber wir möchten Sie vorab darüber informieren, damit Sie Ihre Transaktionen und Ihre Website-Aktivitäten rund um dieses geplante Upgrade planen können.

Hier bei {{Firma}} möchten wir nur das Beste für unsere Kunden und wir glauben, dass diese Systemoptimierung langfristig für Sie von Vorteil ist, da sie uns helfen wird, Sie besser zu bedienen.

Bei Kommentaren oder Bedenken können Sie uns hier {{Link zu den Kontakten}} gerne eine Nachricht senden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

{{Agent Name}}

Eine E-Mail, die einen Kunden zu einem Webinar einlädt

Webinare werden im Laufe der Zeit immer beliebter, was bedeutet, dass Sie möglicherweise Kunden Webinar-Einladungen nach links und rechts per E-Mail senden müssen! Hier ist eine kurze Anleitung, wie das geht:

Hallo {{Kunden-Name}},

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir am {{Datum}} ein Webinar mit dem Titel {{Webinar Titel}} veranstalten werden! Es ist ein ziemlich interessantes Thema, und wir hoffen, Sie dort zu sehen!

Das Webinar ist vollgepackt mit erfahrenen Referenten wie:

{{List der Sprecher und Themas}}

Weitere Informationen zur Veranstaltung und den Referenten finden Sie hier  {{Link zum Webinar Event}}.

Klicken Sie hier um teilzunehmen {{Link zur Teilnahme-Seite}}.

Am Ende des Vortrags wird es auch ein Live-Q&A geben. Wenn Sie also Kommentare oder Anregungen zu den aktuellen Themen haben, können Sie sich gerne bei uns melden.

Wir würden uns freuen, Sie als unseren Gast zu haben.

Mit freundlichen Grüßen,

{{Agent Name}}

Eine E-Mail, die einen Kunden erneut anspricht

Es ist unvermeidlich, dass einige Kunden irgendwann inaktiv sind. Es ist sehr wichtig, sich wieder mit diesen Kunden in Verbindung zu setzen, und wie kann man sich besser wieder verbinden als mit einer E-Mail? Zuerst müssen Sie nachverfolgen, wie viele Tage (oder Wochen) Inaktivität sie auf dem Buckel haben, und dann können Sie die folgende E-Mail senden, sobald ein bestimmter Schwellenwert überschritten ist:

Hi {{Kunden-Name}},


Wir haben in letzter Zeit nichts von Ihnen gehört, also haben wir uns entschlossen, uns bei Ihnen zu melden!

Wir möchten sicherstellen, dass Sie hier bei {{Firmenname}} die bestmögliche Erfahrung mit uns machen. Wenn wir Ihnen also bei etwas helfen können, senden Sie uns einfach eine E-Mail - wir sind für ein Gespräch bereit!

Mit diesem Hintergrund dachten wir, dass Sie diesen speziellen Rabattcode verwenden möchten: {{Discount Code}}, der exklusiv für Sie erstellt wurde, weil wir gerne mehr von Ihnen sehen würden!

Mit besten Grüßen

{{Agent Name}}

Natürlich gibt es keine „eine für alles“-Lösung.

Sie müssen die meisten davon noch an die Besonderheiten Ihres Unternehmens und Ihrer Branche anpassen.

Einige dieser Szenarien werden Ihnen nie begegnen! Aber eines ist sicher: Sie werden sehen, wie viel Zeit Sie sparen, wenn Sie E-Mail-Vorlagen für den Kundenservice verwenden.

Es wird definitiv Momente geben, in denen Sie feststellen, dass Sie von einer bestimmten Kunden-E-Mail oder einem bestimmten Szenario genug bekommen und dass diese:

“eine Vorlage sein könnte.”

Emailtree basiert auf modernster künstlicher Intelligenz-Technologie in Kombination mit Natural Language (NLP)-Verarbeitung, was uns die einzigartige Fähigkeit gibt, die Absichten der Benutzer schnell zu untersuchen und effiziente Antworten in Sekundenschnelle zuzuschneiden.

Unser Algorithmus antwortet automatisch auf Ihre E-Mails und gibt Ihnen die Informationen, die Sie über die Wünsche Ihres Kunden benötigen. Wenn Sie sie das nächste Mal sehen, werden sie das Gefühl haben, dass Sie hilfsbereit und zugänglich sind. Mit unserer Service Desk-App können Sie rund um die Uhr den regelmäßigen Kontakt zu Ihren Kunden pflegen.

Durch die Automatisierung Ihres Kundensupports spart Ihr Unternehmen Zeit, senkt die Kosten und steigert die Produktivität.



EmailTree Hyperautomation Audit Workshop

Discover Which Tasks Can You Automate

Hyperautomation is trend number one on Gartner’s list of  Top 10 Strategic Technology Trends for 2020. 
Are you ready for Hyperautomation?